Profitieren Sie jetzt ...

Versicherung zahlt trotz Neuwertvertrag nur den Zeitwert - Firma geht Pleite.

Trotz "Neuwert-Versicherung" Pleite

Haben auch Sie für Ihr Anlagevermögen eine "Neuwert-Versicherung" und meinen, dass Sie im Schadenfall den Neuwert erhalten?

Er hatte in sein Unternehmen all die Jahre investiert. Nicht nur Lebenszeit, sondern auch 25 Millionen EUR in den Maschinenpark. Er war sein ganzer Stolz, denn die Robotertechnik lief 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Damit im Fall der Fälle nichts "anbrennt", hatte er eine Neuwertversicherung abgeschlossen.

Stets pünktlich zahlte er seine üppigen Versicherungsbeiträge an den Versicherer und verließ sich auf den guten Versicherungsschutz.

Bis zu dieser Nacht im April 2017...

Klauseln über Klauseln und das Kleingedruckte nie gelesen...

"Man will ja eigentlich nichts damit zu tun haben und verlässt sich auf den Betreuer der Versicherung", so denken viele Unternehmer. Dennoch ist es wichtig, die Versicherungsverträge wie alle anderen Verträge im Unternehmen zu kennen. Gerade die Versicherungen, denn da geht es manchmal um viel Geld - Existenzen, Arbeitsplätze, Lebensgeschichten und Geschäftsbeziehungen hängen oft daran.

In den meisten Sachversicherungsverträgen gibt es eine Klausel, die besagt, dass der Versicherer nur den Zeitwert zahlen muss, wenn die "Sache" 40% unter dem Neuwert liegt. Dies ist besonders bei Maschinen schnell erreicht, wenn diese über Jahre ausgelastet sind. Die Abschreibung ist dann zu hoch.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten die 25 Millionen EUR investiert und der Versicherer rechnet im Schadenfall über seine Sachverständigen den Zeitwert der Maschinen auf 30%.

Insolvenzantrag AdobeStock 10831656
Was wäre die Folge?

Der vom Versicherer zu ersetzende Zeitwert würde sich auf 7.500.000 EUR belaufen!

Was würde das für Sie bedeuten?

Ihnen fehlen für den Wiederaufbau 17.500.000 EUR!

Wie wollen Sie Ihr Unternehmen wiederaufbauen? Wie wollen Sie Auftraggeber zurückgewinnen? Wie wollen Sie Ihre Firmengeschichte fortschreiben?

Und jetzt kommt es: Wenn Sie wegen Kapitalmangels nicht wieder aufbauen können, muss Ihnen der Versicherer auch für alle anderen Sachanlagen nur den Zeitwert zahlen!

Die Gefahr, aus reiner Unkenntnis über die eigenen Versicherungsverträge Pleite zu gehen, ist tägliche Realität in Deutschland.  


Welche Lösung können wir Ihnen bieten?

In unseren Versicherungsverträgen schließen wir diese Versicherungslücken und sichern Ihnen grundsätzlich den Neuwert - ohne Wenn und Aber. Damit Sie Ihr Unternehmen schnell wiederaufbauen und Ihre Erfolgsgeschichte fortschreiben können.

 

Unser Fachgebiet ist es, maßgeschneiderten Versicherungsschutz für Unternehmen zu schaffen. Die üblicherweise am Markt verkauften Standardverträge in der Regel ungeeignet. Unsere Fachspezialisten beraten Sie gern, wie Sie Ihren Versicherungsschutz kostenneutral aufwerten können.

Sie erreichen uns 24 Stunden an 365 Tagen über unseren Chat, unser Kontaktformular (Gern rufen wir Sie zurück.) oder telefonisch unter: +49-371-40399-50.

 

Bearbeitung: Vivian Leiteritz

Bild: AdobeStock_10831656

 

%MCEPASTEBIN%